Hanuman Chalisa

Gemeinsam die Hanuman Chalisa zu rezitieren, ist wie ein Fest, wie eine besonders schöne Meditation um höchste spirituelle Energie in unser Leben zu rufen. Begleitet von den Klängen der Gitarre, des Harmoniums und der Trommeln entsteht in Vereinigung mit unserem Gesang eine Klangwelt, eine ganz besondere Stimmung. Mal sanft, fast eintönig bis hin zu kraftvoll, mitreißend, voller Freude und Lebenskraft. Das Denken lässt mehr und mehr nach; wir fühlen uns mit den herausragendsten Eigenschaften Hanumans wie Mut und bedingungsloser Hingabe verbunden.

Jetzt anmelden

Deine Seele wird schwingen!

Ablauf der Hanuman Chalisa

In den alten indischen Skripten steht, dass Hanuman selbst erscheint und zuhört, wenn jemand die Chalisa mindestens 7- mal rezitiert.

Am Hanuman Chalisa-Tag werden wir die Chalisa 108-mal rezitieren, was bis zu 10 Stunden dauert. Dadurch verbinden wir uns gemeinsam mit der kraftvollen Energie Hanumans, was – auf verschiedenen Ebenen – eine enorme Wirkung für uns alle haben wird.

Der Einführungsabend und Einstimmung:

Hanuman Chalisa Seminar

Wir beginnen am Vortag um 19.00 Uhr mit einem Einführungsseminar in das spirituelle Wissen von Hanuman. Es ist ratsam, auch dann daran teilzunehmen, wenn man schon einmal bei einem Einführungsabend dabei war. Bharati erhält von vielen Yogis aus Indien enormes Wissen und Energie, welche sie an diesen Abenden an alle Teilnehmer weitergibt. Dadurch wird dieser Abend bei jeder Chalisa intensiver.

Der Haupttag: 108x Hanuman Chalisa

Hanuman Chalisa Gitarren

Am Haupttag starten wir um 10.00 Uhr das gemeinsame Rezitieren der Hanuman Chalisa, das etwa 10 Stunden dauert, wobei wir uns nach Stimmvermögen abwechseln aber die meiste Zeit mit den Musikern gemeinsam singen. Danach werden wir noch ca. 1 Stunde in Stille sein.

Erkenne das Potenzial dieser außerordentlich kraftvollen Meditation für dein eigenes Leben und für das deiner Familie. Werde Teil dieses Events und melde dich jetzt an.

Nur an Silvester: Der Brunch nach der Silvester-Chalisa

Am 01.01. wird wegen der großen Nachfrage wieder ein Neujahrs-Rohkost-Brunch stattfinden, zu dem wir dich ganz herzlich einladen. Es werden beispielsweise rohe Mandelmilch, Rohkostschokoladenpudding, Rohkostkekse, Obstsalat mit frischen tropischen Früchten sowie Rohkostbrot mit Avocadocreme, Smoothies, Tee und energetisiertes Wasser in Bioqualität von uns bereit gestellt.

Der Kostenbeitrag für den Rohkost-Brunch beträgt 19,00 €. Bringst du für insgesamt sieben Personen Rohkost-Speisen mit, ist der Brunch für dich kostenfrei. Bitte bringe aber nur vegane Rohkost in Bioqualität mit. Falls du teilnehmen möchtest, melde dich bitte unbedingt an und teile uns noch mit, ob du für den Brunch etwas mitbringst oder ob den Beitrag von 19,00 € zahlst.

 

6462mZu6aqjNy_gwbz_OVWaQ3ZqmvCQsNYLHa9Mo_iM